Reittherapie bei Schwer- und Mehrfachbehinderung

Für Menschen, die sich nur eingeschränkt fortbewegen können und ständig auf Hilfe angewiesen sind, ist es eine wunderbare Erfahrung, vom Pferd getragen zu werden.

 

Die Wärme des Pferderückens entspannt die Muskeln, die rhythmische Bewegung stimuliert Muskulatur, Geist und Seele und führt zu einer Lockerung des Reiters. Auf diese Weise verbessert sich bei Menschen mit Schwerbehinderung oder Mehrfachbehinderung Haltung und Wahrnehmung.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© HorsEmotion

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 171 6707788

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktuelles